Biofilm

Der Biofilm ist eine Art Schleimschicht aus Mikroorganismen, die sich auf Bauteiloberflächen ausbreitet. Die spezielle Zusammensetzung aus Kohlenhydraten, Lipiden und Proteinen schützt die Mikroorganismen vor äußeren Einflüssen und stärkt ihre Resistenz gegenüber Bioziden. Ist ein Baustoff mit einem Biofilm überzogen, verändert er in der Regel seine spezifischen Eigenschaften wie zum Beispiel die Wasserdampfdiffusion.

Allgemein