Undichtes Flachdach? Wir helfen Ihnen, damit teure Sanierungen ausbleiben!

Eine Flachdachtrocknung ist dann erforderlich, wenn das Flachdach durch eindringende Feuchtigkeit einen Schaden genommen hat. Diese Form von Wasserschäden entstehen meist durch Risse oder undichte Nähte in der Dachhaut infolge von Beschädigungen, Materialermüdung oder unsachgemäß verarbeiteten Anschlüssen von Dacheinläufen. Durch die entstandenen Öffnungen gelangt Regenwasser in die einzelnen Schichten des Daches und in die Dämmschicht zwischen Dachhaut und Betondecke. Bleiben diese Feuchtigkeitslecks unbehandelt, sind gravierende Schäden vorprogrammiert, bei der die gesamte Dachkonstruktion in Mitleidenschaft gezogen wird. Da eine Totalsanierung des Daches teuer werden kann, sollte man Wasserschäden im Flachdach nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Wasserschäden im Flachdach und die Folgen

Sobald Feuchtigkeit in die Dämmschicht eingedrungen ist, ist eine Trocknung auf natürlichem Weg ausgeschlossen, da Dichtungsbahnen sowie die Dampfsperre eine Abgabe der Feuchtigkeit verhindern. Die Folgen sind eine Verminderung der Dämmleistung, die Begünstigung von Schimmelbildung sowie steigende Heizkosten. Auch ein weiteres Eindringen der Feuchtigkeit in die Räumlichkeiten wird ohne einen rechtzeitigen Eingriff in den Durchfeuchtungsprozess gefördert. Daher sollten Sie nicht untätig bleiben.

Unsere Trocknungslösung für Flachdächer: Ihr effizienter Schutz vor Folgeschäden

Damit Feuchtigkeitsherde schnell identifiziert werden können, steht an erster Stelle die präzise Leckortung unter Zuhilfenahme von modernsten Leckortungsverfahren und Messtechniken. Im Anschluss erfolgt die professionelle Flachdachtrocknung, für die uns unterschiedliche Trocknungsverfahren zur Verfügung stehen. Dabei wird über Öffnungen in der Dachhaut trockene, warme Luft in die Dämmschicht geflutet. Die mit Feuchtigkeit angereicherte Luft entweicht über Entlüftungsstutzen und die Dämmschicht wird so zuverlässig getrocknet. Der Trocknungsprozess wird von uns kontinuierlich überwacht und dokumentiert. Nach Abschluss der Trocknung werden die Öffnungen in der Dachhaut fachgerecht geschlossen und verdichtet

Schnelle und unkomplizierte Hilfe vom Profi

Sie vermuten einen Wasserschaden in Ihrem Flachdach? Dann sollten Sie nicht lange zögern. Durch eine rechtzeitige, fachgerechte Trocknung kann in den meisten Fällen eine Komplettsanierung des Daches verhindert werden. Daher nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, denn auf uns können Sie sich jederzeit verlassen. Als Experten mit langjähriger Erfahrung in der Bautrocknung und in der Beseitigung von Wasserschäden profitieren Sie von unserem Rund-um-Service. Mit Fachwissen und modernster Ausrüstung veranlassen wir alles Notwendige, damit Wasserschäden und alle Undichtigkeiten behoben werden, bevor es zu Langzeitschäden Ihres Daches kommt

close

Der kostenlose Newsletter von
Bautrocknung NRW

Verpassen Sie keine Nachricht und seien Sie einer von bereits 247 Abonnenten des kostenlosen Monatsnewsletters von Bautrocknung NRW.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.